Teilnahmebedingungen:

 

Die Teilnahme an der Verlosung ist freiwillig und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.  

Teilnahmeberechtigt sind Beschäftigte in einem aktiven Arbeitsverhältnis zur Nagel-Group in Deutschland. 

Die Dauer des Teilnahmezeitraums erstreckt sich vom 06.12.2021 bis zum 12.12.2021, 24:00 Uhr.

Die Teilnahme ist nur innerhalb dieses Zeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Verlosung nicht berücksichtigt. Eine Mehrfachteilnahme ist nicht gestattet.  

Wenn berechtigte Gründe vorliegen, behält sich die Organisation vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, insbesondere bei (a) Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, oder (b) falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Unternehmenszugehörigkeit / Teilnahme an der Verlosung.  

Folgender Preis wird vergeben: Ein Klapprad der Marke tern, Modell Link C8          (VK-Wert: 699,00€) 

Die Ermittlung des/ der Gewinner:in erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmenden. Bei der Verlosung werden ausschließlich die Antworten derer berücksichtigt, die die Schätzfrage korrekt beantwortet haben. Sollte kein/e Teilnehmer:in den richtigen Wert schätzen, werden die nächstliegenden Schätzungen für die Verslosung berechtigt.  

Der / die Gewinner:in wird in KW 51 per E-Mail informiert. Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich. 

Meldet sich der / die Gewinner:in nach zweifacher Aufforderung per Email innerhalb einer Frist von zwei Wochen nicht zurück, kann der Gewinn auf eine/n andere/n Teilnehmende/n, der nach dem oben beschriebenen Verfahren ermittelt wird, übertragen werden. 

Die Organisatoren behalten sich ausdrücklich vor, die Verlosung ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf der Verlosung stören oder verhindern würde.  

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der / die Teilnehmer:in versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Emailadresse richtig ist und er / sie Beschäftigter der Nagel-Group ist. Sämtliche personenbezogenen Daten der Teilnehmenden werden ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen. Die Daten werden zwei Wochen nach Übergabe des Gewinns gelöscht.  

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmungen gilt diejenige gesetzliche zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommen Sinn und Zweck am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.  

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.