Mehr als 150 junge Menschen starten in der Nagel-Group in das Berufsleben

Versmold, 3. August 2021 – Mehr als 150 junge Menschen starten deutschlandweit in der Nagel-Group ihre Berufsausbildung in diesen Tagen. Insgesamt absolvieren derzeit rund 550 junge Menschen in Deutschland ihre Ausbildung in der Nagel-Welt – in den unterschiedlichsten Ausbildungsberufen.

„Die Ausbildung in der Nagel-Group ist vor allem eins: vielseitig und facettenreich. Wir bilden in den unterschiedlichsten Ausbildungsberufen aus und legen hierbei besonderen Wert auf einen fundierten und praxisnahen Start. Das ist der Grundstein für eine qualifizierte Ausbildung“, betont Christian Bleiker, Executive Director HR & Legal.

Innerhalb der Berufsausbildung in der Nagel-Group durchlaufen die Auszubildenden verschiedene Stationen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen. Hierbei wird die Praxis durch die Theorie aus der Berufsschule bzw. der Hochschule ergänzt. Die Nagel-Group bietet den Auszubildenden nach Abschluss der Berufsausbildung viele verschiedene berufliche Perspektiven, die Nachwuchsförderung spielt eine tragende Rolle in der Nagel-Group.

An den Standorten Borgholzhausen und Versmold beginnen 26 Auszubildende einen neuen Lebensabschnitt – ihre Berufsausbildung. Für 13 dieser Auszubildenden startet diese mit einer zweitägigen Einführungsveranstaltung am Standort in Versmold. Hier lernen die Auszubildenden die Nagel-Group als Unternehmen und vor allem die Menschen, die Sie in den nächsten Jahren begleiten, kennen und werden über wichtige Themen zu Ihrer Berufsausbildung informiert. Die Begrüßung übernehmen Christian Bleiker, der Betriebsrat und der Bereich People Development.

Die Einführungsveranstaltung ist so gestaltet, dass die vier angehenden Kaufleute für Spedition- und Logistikdienstleistung, ein Fachinformatiker Systemintegration, zwei Kaufleute für IT-System-Management, ein Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker sowie fünf Duale Studenten Bachelor of Arts (FH) der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik auch eigenständig, zum Beispiel in Form einer Rallye über das Betriebsgelände, Informationen einholen und dadurch den Standort Versmold und ihr Ausbildungsunternehmen kennenlernen.

Aus ihren Erfahrungen im ersten Ausbildungsjahr berichteten u.a. Jasmin Fellhölter (Duale Studentin Bachelor of Arts BWL) und Eric Brohl (Fachinformatiker für Systemintegration) zum Abschluss der Einführungsveranstaltung, um die neuen Auszubildenden auf ihren Weg in die Berufswelt einzustimmen. „Eines der Highlights war für mich, dass ich zu Beginn der Ausbildung direkt selbstständig Aufgaben und Projekte bearbeiten durfte“, erzählte Jasmin Fellhölter.

„Als eines der größten Ausbildungsunternehmen der Region ist es uns wichtig, dass unsere neuen Auszubildenden sich gleich vom ersten Tag an hier wohlfühlen und insgesamt eine spannende und vor allem erfolgreiche Ausbildungszeit erleben. Und wenn sie dann im Anschluss an die erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung ihre Zukunft in der Nagel-Group sehen, haben wir gemeinsam das Ziel erreicht“, berichtet Silvia Naschert, Ausbildungsleiterin in Versmold.

Über die Nagel-Group

Die Nagel-Group mit Hauptsitz in Versmold/Ostwestfalen ist ein europaweit tätiges Familienunternehmen, das sich auf Lebensmittellogistik spezialisiert hat. Die Gruppe beschäftigt mehr als 12.000 Mitarbeiter an über 130 europäischen Standorten. Täglich transportiert sie europaweit rund 100.000 Lebensmittelsendungen aller Größen und Temperaturklassen. Damit ist das einzigartige Netzwerk führend in Deutschland und der führende Anbieter von temperaturgeführten Logistikdienstleistungen in Europa.

Ob Tiefkühlprodukte, Fleisch, Molkereiprodukte, Kaffee oder Süßwaren – Tag für Tag trägt die Nagel-Group im Auftrag von Industrie und Handel dazu bei, dass Verbraucher in ganz Europa die richtige Ware zur richtigen Zeit und in der richtigen Qualität am Point of Sale vorfinden. Auf diese Weise leistet die Nagel-Group einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg ihrer Kunden. Das Leistungsspektrum reicht von Beschaffungslogistik, Transport und Distribution über Lagerhaltung, Kommissionierung und Verpackung bis hin zu Mehrwertdiensten wie Displaybau, Etikettierung und Verzollung. Lebensmittel werden in allen Temperaturklassen (von Ambient bis Tiefkühl) bewegt. Auch die gesamte Bandbreite an Sendungsgrößen findet ihren Weg durch das europäische Netzwerk der Nagel-Group: von Paketen über Stückgut, Teil- und Komplettladungen bis hin zu Tankwagenladungen. Eine sichere und leistungsfähige IT-Landschaft rundet den Service ab.

Für Impressionen zum Ausbildungsstart besuchen Sie unseren Instagram-Kanal: @nagelgroup

Pressekontakt

Julian Mester Pressesprecher

T: +49 5423 960 641

E: presse@nagel-group.com